Was soll ich mitbringen?

Neugierde, Vorfreude, ein offenes Herz, Lust, mit den Händen zu arbeiten und zu experimentieren.Zuhause lassen darfst du: Leistungsdruck, die Erwartung perfekter Ergebnisse und alle sonstigen Alltagssorgen. (Keine Angst, die warten dort gerne auf dich ;-)).

Welches Material brauche ich?

Gar keins. Ich möchte, daß Du eine neue Technik einfach so ausprobieren kannst – ohne große Vorbereitungen. Einfach kommen und los geht’s. Außerdem kannst du so das Material erst einmal testen und kennenzulernen, bevor du dir selbst im Künstlermarkt deine Ausstattung kaufst.
Wenn du schon Material und Farben, Stifte etc. hast, dann bringe sie gerne mit. Dann kannst du dein eigenes Material gleich ausprobieren und besser kennenlernen und auch vergleichen.

Wie kann ich mich anmelden?

Bitte melde dich online über meinen Shop zu den Workshops an. Dort siehst du immer genau alle kommenden Termine und Themen und wieviele Plätze noch frei sind. Außerdem kannst du dort sicher überweisen.


Sind die Workshops auch für Kinder geeignet?

Grundsätzlich sind meine Workshops und Kurse für alle gedacht, die als Auszeit vom Alltag die eigene Kreativität genießen wollen. Ein kindlich-neugieriges Herz zu haben ist dabei einfach wunderbar.
Jugendliche ab 12/13 sind dabei auch herzlich willkommen, wenn die Eltern einverstanden sind und sich die Teenies auch in einer Erwachsenen-Runde wohlfühlen. Dafür sind am besten die Wochenend- und Ferientermine geeignet. Ich biete auch ab und zu reine Schüler-Workshops ab 12/13 in den Schulferien an.
Für jüngere Künstler sind meine Veranstaltungen nicht gedacht – hier gibt es aber andere schöne Angebote in Trudering.

Kann ich dich auch für einen privaten Workshop buchen?

Ja, kannst du – für mindestens 4 Personen bis max. 7 Teilnehmer in der Freudenwerkstatt selbst oder Deinem Wunschort in München. Größere Runden, Feiern und Firmenevents gestalte ich an einem Veranstaltungsort deiner Wahl.
Die Workshopgebühr hängt dann ganz von deinen Wünschen, dem Zeitrahmen, der Teilnehmerzahl und der Anreise ab. Nur Mut, von Freundinnen-Abend, über Firmen-Team-Event, Junggesellinnen-Abschied und Teenager-Handlettering-Geburtstag ist Vieles möglich und erschwinglich.

Wie kann ich mich anmelden?

Bitte melde dich online über meinen Shop zu den Workshops an. Dort siehst du immer genau alle kommenden Termine und Themen und wieviele Plätze noch frei sind.
Außerdem kannst du ganz normal überweisen oder auch über Paypal zahlen (die Gebühr geht auf mich).

Wenn Du weitere Fragen hast:

Melde Dich einfach per E-Mail: bettina@freudenwerkstatt.de und wir klären das.